Landkreise unterstützen Programme für Fahranfänger

Einige Landkreise unterstützen die Pkw-Sicherheitstrainings für die Fahranfänger/innen und geben Gutscheine heraus.

Das Pkw-Sicherheitstraining für junge Fahrer orientiert sich an dem Pkw-Sicherheitstraining nach DVR-Richtlinien und ist auf die Bedürfnisse der Fahranfänger/innen ausgerichtet. Besonders nach der Phase des begleiteten Fahrens ist es für Fahranfänger/innen hilfreich. Sie können Vollbremsungen, Schleudern, Ausweichen und richtiges Gegenlenken in sicherer Umgebung trainieren und sich unter Aufsicht erfahrener Trainer/innen auf Gefahrensituationen im Realverkehr vorbereiten. Die Kurse für „Junge Fahrer“ sind Gruppenveranstaltungen. Viele Landkreise unterstützen die Pkw-Sicherheitstrainings für die Fahranfänger/innen und geben Gutscheine heraus. Hier folgt eine Auflistung von Landkreisen, die Fahrsicherheitstrainings für Fahranfänger bezuschussen:

  • Ammerland
  • Celle
  • Cloppenburg
  • Emsland
  • Heidekreis
  • Oldenburg
  • Osnabrück
  • Rotenburg
  • Verden
  • Wesermarsch

Bei weiteren Fragen, kontaktieren Sie bitte den entsprechenden Landkreis.

Kontakt

Regina Langlott

Organisation Pkw- und Motorrad-Sicherheitstrainings

Tel.: 0511-35 77 26 83

Fax: 0511-35 77 26 82

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Mit Ihrem Besuch auf www.landesverkehrswacht.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.