Fit mit dem Pedelec

Nach dem Erfolgsprogramm "Fit mit dem Fahrrad" startet "Fit mit dem Pedelec" - informieren Sie sich dazu bei Ihrer örtlichen Verkehrswacht.

Niedersachsen startet neues Programm "Fit mit dem Pedelec"

Immer mehr Menschen sind mit Pedelecs im Straßenverkehr unterwegs. Mal handelt es sich um geübte Radfahrerinnen und Radfahrer, mal um Personen, die neu auf ein Pedelec umgestiegen sind. Pedelecs kombinieren die positiven Eigenschaften des Fahrrades – umweltverträgliche Mobilität, Flexibilität, Unabhängigkeit, Steigerung der Fitness und Beweglichkeit – wegen des Elektromotors mit dem Vorteil des „eingebauten Rückenwindes“. Dies macht Elektro-Fahrräder zu einer sinnvollen Alternative zum Auto – vor allem in Situationen, die mit einem herkömmlichen Fahrrad nicht oder nur unter Anstrengungen zu bewältigen sind. Sie bieten für ältere Menschen mit nachlassender Ausdauer und Kraft oder Menschen mit körperlichen Einschränkungen eine neue und begrüßenswerte Möglichkeit, mobil zu sein und zu bleiben. Doch mit der Geschwindigkeit oder wiederendeckten Fahrradmobilität steigt auch das Risiko schwerer Unfälle. Vor allem unerfahrene Nutzer unterschätzen die durch die höhere Geschwindigkeit verlängerten Bremswege oder die motorischen Anforderungen.

Besonders betroffen von schweren Unfällen sind ältere Verkehrsteilnehmer. Daher entwickelte die Landesverkehrswacht zu seinen bisherigen Fahrradprogrammen nun auch ein Pedelec-Trainingsprogramm. Ausgebildete Moderatorinnen und Moderatoren bieten in diesem Programm Seminare für Einsteiger und Fortgeschrittene an.

Interessenten melden sich bitte direkt bei der Verkehrswacht vor Ort.

  • ZIELGRUPPEN
    Das Angebot richtet sich an ältere Verkehrsteilnehmer, die bereits ein Pedelec besitzen (Fortgeschrittene) oder dessen Anschaffung planen (Einsteiger).
  • DAUER
    ca. 4,5 Stunden
  • TEILNEHMERZAHL
    ca. 8 Personen pro Veranstaltung
  • KOSTEN
    10 Euro pro Person

Hier geht es zur Pressemitteilung.

Zukünftig finden Sie hier alle aktuellen Termine und können diese direkt buchen.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Mit Ihrem Besuch auf www.landesverkehrswacht.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.