Fit im Auto - Modul StVO

Nach dem Erfolgsprogramm "Fit im Auto" startete 2019 "Modul StVO". Informieren Sie sich dazu bei ihrer örtlichen Verkehrswacht.

Wichtiger Hinweis zu Fit im Auto - Modul StVO

*** Die Verbreitung des Coronavirus COVID-19 stellt uns alle vor eine besondere Herausforderung. Im Bewusstsein unserer sozialen Verantwortung und angesichts der Tatsache, dass eine Minimierung sozialer Kontakte uns auch in den nächsten Wochen begleiten wird, finden zum gegenwärtigen Zeitpunkt keine Veranstaltungen „Modul StVO“ statt. Die Sicherheit und das Wohlbefinden der Teilnehmer hat für uns stets höchste Priorität. Interessenten können sich jederzeit in den jeweiligen Gebieten in entsprechende Wartelisten vormerken lassen. Die Organisatoren vor Ort, teilen Ihnen Termine mit, sobald sich die aktuelle Situation wieder beruhigt hat und Veranstaltungen wieder angeboten werden.***

Nach dem Erfolgsprogramm "Fit im Auto" startete 2019 "Modul StVO" - informieren Sie sich dazu bei einer Verkehrswacht in Ihrer Nähe.

Fit im Auto wird seit 2019 durch Veranstaltungen zur Straßenverkehrsordnung ergänzt.

Es gibt einige Punkte, die in den vergangenen Jahrzehnten in der gültigen Straßenverkehrsordnung (StVO) geändert wurden, um sie an die moderne Verkehrslage anzupassen. Wer vor vierzig, fünfzig Jahren den Führerschein gemacht hat, wird darauf meist erst dann aufmerksam, wenn er ein Ticket kassiert hat, weil er am Grünpfeilschild eben nicht gehalten hat, wie es das Gesetz vorschreibt. Daher wurde als Ergänzung zur der Seminarreihe „Fit im Auto“ das „Modul StVO“ entwickelt. Die neue Veranstaltung zur Straßenverkehrsordnung ist ein eigenständiges Seminar.

Interessenten melden sich bitte direkt bei der Verkehrswacht vor Ort.

  • ZIELGRUPPEN
    Das Angebot richtet sich an ältere Verkehrsteilnehmer der  Seminare „Fit im Auto“ – aber auch an alle anderen
     
  • DAUER
    ca. 2,5 Stunden
     
  • TEILNEHMERZAHL
    ca. 15 Personen pro Veranstaltung
     
  • KOSTEN
    10 Euro pro Person
Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Mit Ihrem Besuch auf www.landesverkehrswacht.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.