Verkehrstag für Grundschulklassen

Erfahrungskurs für Kinder ab der 4. Klasse

Wie lang doch ein Bremsweg ist !!!!!!!

Diese und weitere Erkenntnisse können Grundschulkinder in einer mehrstündigen, kindgerechten Demonstration von Theorie und Praxis im Rahmen eines Verkehrstages auf dem Verkehrsübungsplatz in Salzgitter-Broistedt machen.

Die Verkehrswacht Goslar organisierte unter Schirmherrschaft des Landrats des Landkreises Goslar und unter finanzieller Unterstützung mehrerer Sponsoren einen solchen Erfahrungskurs für Grundschulen in ihrem Betreuungsgebiet.

Die Kinder können dabei Erfahrungen zum Bremsverhalten, der Geschwindigkeit, zum richtigen Angurten und der Bedeutung der Reaktionszeit unter fachkundiger und humorvoller Anleitung eines Fahrlehrers - Herrn Funk - von der Profi-Initiative Fahrlehrer e.V. (kurz: pif.ev) sammeln.

Zum Abschluss bekommen die Schüler noch die Selbsterfahrung beim Steuern von Mini-Autos auf einem hergerichteten Parcours nach den geltenden Verkehrsregeln, bei der die Schwere der Lenk-, Gas- und Bremswirkungen der Fahrzeuge eindrucksvoll erlebt werden können.

Die Fortsetzung dieser Aktion aufgrund des bisherigen Erfolgs ist geplant. Bei Interesse können sich Grundschulklassen an die Ansprechpartner der Verkehrswacht Goslar Stadt und Land e.V. wenden.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Mit Ihrem Besuch auf www.landesverkehrswacht.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.