Veranstaltungen 2021

Göttinger Kindertag 2021

Eine Reise durch die Welt - 11. September, 10-16 Uhr, in der Göttinger Innenstadt

Eine spannende Reise mit Stationen auf allen Kontinenten, dazu noch in so manchem Fantasieland – und dass alles ohne die Innenstadt zu verlassen: Der Göttinger Kindertag am 11. September 2021 macht es möglich. Ausgestattet mit dem Göttinger Kinderreisepass, in dem alle Programmpunkte verzeichnet sind, geht es für Kinder ab 3 Jahren von 10 bis 16 Uhr los nach Ägypten, Indien, „Papiergistan“, ins „Land der Musik", „über die Stadt" und in viele andere Destinationen.

Jedes der mehr als 30 Länder wird dabei repräsentiert von einem der über die gesamte City verteilten Stände. Dort warten verschiedenste kostenlose Aktivitäten, Erkundungen und Entdeckungen auf die Besucherinnen und Besucher.

Die Verkehrswacht Göttingen ist Stand 29 und mit Infos zum Thema Verkehrssicherheit
sowie einem Hindernisparcours zum Üben von Beweglichkeit, Gleichgewicht und Koordination dabei.

Hier finden Sie alle Informationen zum Göttinger Kindertag 2021

Neu: Fahrradübungsplatz in Friedland

Der Fahrradübungsplatz auf dem Parkplatz am Mahnmal in Friedland ist schon jetzt ein voller Erfolg. Über 60 Schüler der vierten Klassen der Leinetal - Grundschule Friedland haben dort bereits gelernt und geübt sich sicher auf dem Fahrrad zu bewegen. Und freuen sich über die bestandene Fahrrad-Prüfung. Die Schulleiterin Frau Christiane Küster ist zufrieden.

Auch Bürgermeister Andreas Friedrichs und Rüdiger Grunewald vom Kinder- und Jugendbüro der Gemeinde Friedland freuen sich über den gemeinsam von Gemeindeverwaltung, dem Bauhof, der Schule und der Verkehrswacht Göttingen realisierte Fahrradübungsplatz.

Für die Verkehrswacht Göttingen ist der Fahrradübungsplatz in Friedland ein Leuchtturmprojekt.
Die Zusammenarbeit mit der Gemeinde Friedland ist  beispielhaft. Solche Projekte unterstützt die Verkehrswacht Göttingen gerne auch in andern Gemeinden.

Der Fahrradübungsplatz in Friedland ist nicht nur für die Schulen gedacht sondern für Interessierte frei zugänglich. Hier kann und soll Fahrrad fahren gelernt und geübt werden.

Im Sommerferienprogramm 2021 des Jugendbüro Friedland sind auf dem Platz Verkehrssicherheitstage.  An den  Samstagen  24.Juli und am 7. August, jeweils von 10 bis 13 Uhr. Kinder und Erwachsenen sind herzlich willkommen.

Verkehrssicherheitstage am 24.Juli und 8. August 2021 in Friedland

Bei diesen Veranstaltungen des Kinder- und Jugendbüro Friedland  dreht sich alles um das Thema Verkehrssicherheit. Kinder und Erwachsene können mit ihren Fahrrädern den Parkours durchlaufen und so Beweglichkeit, Gleichgewicht und Koordination verbessern. Außerdem wird es Informationen zum Thema Verkehrssicherheit der Fahrräder geben.
Auch ein kleiner Fahrradcheck kann vor Ort von Herrn Radtke (R+SRadservice) durchgeführt werden.
Kleine Kinder mit Laufrad, Bobbycar und Co. sind ebenfalls herzlich willkommen.

Wer: Familien mit Kindern
Wann: Samstage 24. Juli und 7. August 2021, 10.00 bis 13.00 Uhr
Treffen: Fahrradübungsplatz auf dem Parkplatz unterhalb des Mahnmals
Kosten: kostenlos. Keine Anmeldung nötig!
Bitte mitbringen: eigene Fahrräder, Laufräder, Roller usw.

Helme tragen ist Pflicht!

Die Veranstaltung wird unterstützt von der Verkehrswacht Göttingen e.V.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Mit Ihrem Besuch auf www.landesverkehrswacht.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.