Überschlag- und Rettungssimulator

"ReSi"

Seit 2014 ist unser „ReSi“, der Rettungs- und Überschlagsimulator auch über die Landesgrenzen hinaus erfolgreich im Einsatz.
Mit dem „ReSi“ simulieren wir einen Pkw-Überschlag mit anschließender Eigen- oder Fremdrettung. Für alle Teilnehmer ein „bleibendes“ Erlebnis, welches während der Aktion von einem ausgebildeten Trainerteam begleitet wird.

Inhalte der Aktion
+ Richtige Einstellung von Sitz und Kopfstütze
+ Anlegen des Sicherheitsgurtes
+ Erklärung zum „SRS“ - Safety Related System, ein passives        Sicherheitssystem in Kraftfahrzeugen, bestehend aus Airbag,  aktive Gurtstraffer, elektronisch aktivierten passiven Fußgängerschutz und aktive Überrollvorrichtung
+ Eigenrettung aus dem kopfüber liegendem Pkw
+ Fremdrettung und Hilfsmittel
+ Rettung von Kleinkindern aus vorgeschr. Rückhaltesystemen

Ein Highlight

Sie suchen ein „Highlight“ für ihre Veranstaltung? Dann setzen Sie sich mit uns in Verbindung. „ReSi“ kann bei uns angemietet werden (einschl. zweier Trainer). Der Mietpreis richtet sich nach Art und Umfang der Veranstaltung sowie dem Veranstaltungsort.

Ihr Ansprechpartner

Andree Matthies

Fotogalerie

Hier gibt es tolle Fotos von unserem "ReSi"

Willi Weitzel hat´s geschnallt

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Mit Ihrem Besuch auf www.landesverkehrswacht.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.