Verkehrswacht Jugend

Neuer Landesjugendvorstand in Rotenburg gewählt

Die Verkehrswacht-Jugend in Niedersachsen traf sich vom 11. bis 13. September 2020 in Rotenburg (Wümme) zu einem E-Tretroller Aktions- und Schulungstag und zur Jugenddelegiertenkonferenz.

Die 26 Teilnehmenden im Alter von 11 bis 40 Jahren hatten unter Anleitung von Wolfgang Rehling und Tanja Thoms, Verkehrswacht Grafschaft Diepholz, die Gelegenheit, neben E-Tretrollern auch E-Hoverboards, Longboards und weitere elektrisch angetriebene Fahrzeuge zu testen und das Fahren zu üben. Der Tag machte allen viel Spaß. Ein Highlight war die gemeinsame Ausfahrt mit E-Tretrollern zur Eisdiele in Rotenburg.

Am Folgetag fand die jährliche Jugenddelegiertenkonferenz statt. Turnusgemäß wurde für zwei Jahre ein neuer Landesjugendvorstand gewählt. Christian Galert (Langenhagen), wurde als Vorsitzender wiedergewählt. Als seine Stellvertreterin wurde Nikoletta Serbezi (Oldenburg) neu in den Vorstand gewählt. Stephan Siedler (Wedemark) übernimmt das Ressort Finanzen. Den neu gewählten Landesjugendvorstand komplettieren die Beisitzer Jannes Schmidt (Munster-Bispingen) und Nico Brandhorst (Grasberg).

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Mit Ihrem Besuch auf www.landesverkehrswacht.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.