Kinder als Radfahrer

Immer mit Helm

Kinder sind im Straßenverkehr besonderen Gefahren ausgesetzt, besonders, wenn sie mit einem Fahrrad unterwegs sind.

Doch ist es wichtig für Kinder das Radfahren zu erlernen. Ihre eigene Mobilität erhöht sich, sie lernen ihren Körper zu beherrschen und sie können in Begleitung Erwachsener spielerisch einen neuen Lebensraum, den Straßenverkehr, kennen lernen.

Zum Fahrradfahren im Straßenverkehr gehört jedoch mehr als das reine Beherrschen aller Techniken um ein Fahrrad vorwärts zu bewegen. Ein Kind muss sich im komplexen Straßenverkehr zurecht finden, damit es nicht in Gefahr gerät. Hier müssen die Eltern ein Vorbild sein und ihr Kind auf den Straßenverkehr vorbereiten.

In unserem Wissensblatt finden Sie Informationen zu folgenden Themen:

  • Allgemeine Informationen
  • Das verkehrssichere Fahrrad
  • Tipps zum Üben mit Kindern
  • Rechtliche Hinweise

Ansprechpartnerin

Susanne Osing
Telefon: 0511 35 77 26 81
susanne.osing@landesverkehrswacht.de

Verkehrswachten

Verkehrswachten
Verkehrswachten