Blaulicht und Martinshorn

Rtw nach einem Unfall

Wie begegnet man Einsatzfahrzeugen richtig?


Mitarbeiter von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdiensten kennen das Problem. Nähert sich ein Fahrzeug mit Blaulicht und Martinshorn wissen die Verkehrsteilnehmer oft nicht, wie sie sich richtig verhalten sollen und reagieren falsch oder gar nicht. Schlimmstenfalls kommt es zum Unfall und diejenigen, die eigentlich helfen sollten sind zunächst selber auf Hilfe angewiesen. Aber auch sonst gibt es Schwierigkeiten mit den Fahrten unter Inanspruchnahme von Sonder- und Wegerechten. Im dichten Großstadtverkehr bleiben die Rettungs- und Hilfskräfte stecken und so geht wertvolle Zeit für die Hilfeleistung verloren. Die Verkehrsteilnehmer sind mit dem normalen Verkehrsfluss meist schon voll ausgelastet und befinden sich insbesondere in den Stosszeiten in einer Stresssituation, wenn unvorhergesehen Ereignisse dazu kommen. Da der einzelne Autofahrer relativ selten einem Fahrzeug begegnet, das mit Blaulicht und Martinshorn fährt, kann der Handlungsablauf nicht routinemäßig abgespult werden.

Was ist passiert?


Auf Anregung der Polizeidirektion Hannover entstand ein Gesprächskreis mit der Feuerwehr, dem ADAC und der Landesverkehrswacht. Einigkeit bestand darüber, dass die Sensibilisierung der Verkehrsteilnehmer nur ein Teilstück sein kann. Auch eine verbesserte Schulung der Fahrzeugführer, die Einsatzfahrten mit Blaulicht und Martinshorn durchführen, sollte erfolgen. Über mehrere Wochen wurden von der Polizei und der Feuerwehr Einsatzfahrten mit digitalen Videokameras aufgezeichnet und ausgewertet. Die Filmsequenzen geben Aufschluss darüber, wo die häufigsten Fehlerquellen liegen.

Verhaltenshinweise für Verkehrsteilnehmer


Das Ergebnis der Auswertung der Filmsequenzen ist ein Faltblatt mit den richtigen Tipps für Verkehrsteilnehmer. In den meisten Fällen wird als erstes das akustische Signal wahrgenommen. Wichtig ist es, Ruhe zu bewahren und sich zu orientieren. Woher kommen die Signale? Um wie viele und welche Art von Fahrzeugen handelt es sich? Wenn den Einsatzfahrzeugen Platz gemacht werden muss, immer den Blinker setzen, um anzuzeigen, in welche Richtung man Platz schaffen will. Für die häufigsten Situationen sind in einem Faltblatt Verhaltenshinweise mit Piktogrammen verdeutlicht worden.

Verkehrswachten

Verkehrswachten
Verkehrswachten