Ablauf

Durchführung

Jeweils am ersten Tag ( meist Dienstags ) findet der theoretische Unterricht mit abschließender schriftlicher Lernzielkontrolle statt, an diesem Tag bringen die Kinder zum Anpassen die Fahrradhelme mit.

 

Am zweiten Tag ( Praxistag, meist Mittwochs ) bringen die Kinder das verkehrssichere Fahrrad, den Fahrradhelm und angepasste Bekleidung mit.

 

Das erforderliche Ausbildungsmaterial ( Testbogen, Fahrradpass und Aufkleber Radfahrausbildung ) bestellt die Klassenlehrkraft auf Rechnung der Schule im Vorfeld online beim Verkehrswacht Medien und Service-Center

http://www.verkehrswacht-medien-service.de/shop/index.php?main_page=index&cPath=3_12

 

  • Wiederholungen der theoretischen und / oder praktischen Radfahrprüfung für Kinder, die nicht teilnehmen konnten / nicht bestanden haben, sind nach Absprache möglich!

Verkehrswachten

Verkehrswachten
Verkehrswachten