Tipps für einen guten Start in die Fahrradsaison

Fahrradfahren ist der Lieblingssport vieler Deutschen, es hält gesund und munter. Vermeidet der Radfahrer auch noch Haltungsfehler, beugt er zudem Deutschlands Volkskrankheit Nummer eins vor: den Rückenschmerzen. Mit dem Tritt in die Pedale regt er auch seinen Stoffwechsel an und schont die Gelenke.

Mit den ersten Sonnenstrahlen besinnen sich viele Freizeitradler wieder ihres Drahtesels, der im Keller überwintert hat. Damit die Freude an dem praktischen, umweltfreundlichen und preisgünstigen Fortbewegungsmittel, das ganz nebenbei auch noch fit macht bzw. hält, lange erhalten bleibt, sollten Radler einige Grundsätze zu ihrer Sicherheit beherzigen, denn schließlich birgt das Gefährt ohne Knautschzone auch massive Risiken. Daher empfiehlt die Verkehrswacht Stadt Oldenburg jedem Radfahrer, vor Antritt der Fahrt erst einmal die Sicherheitsstandards des eigenen Zweirads zu checken.

Lesen Sie mehr zum Thema Rad fahren hier...

Wir begrüßen Sie auf unserer Homepage!

Hier informieren wir Sie über Veranstaltungen, unsere Angebote und stellen unser Team vor.

Wir setzen Sie darüber in Kenntnis, wo Sie uns finden und wie Sie mit uns in Kontakt treten können.

Unsere Geschäftsstelle erreichen Sie wie folgt:

Verkehrswacht Stadt Oldenburg e. V.

Geschäftsführer Thorsten Aden

Industriestraße 1

26121 Oldenburg

 

Telefon: 0441 / 235 - 26 80

Telefax: 0441 / 235 - 28 79

Verkehrswachten

Verkehrswachten
Verkehrswachten