Verkehrsshow 2018 "STAPP FÖR STAPP"

Auch im Jahr 2018 sind wir, mittlerweile im 9ten Jahr, mit unserer Verkehrsshow "STAPP FÖR STAPP" on Tour.

Wir gastieren am

  • 29.10. in Emden
  • 07.11. erstmals in Norden
  • 15.11. in Aurich
  • 21.11. erstmals in Leer

und werden weit über tausend Vorschulkindern und Erstklässlern elementare Grundkenntnisse des richtigen Verhaltens im Straßenverkehr auf spielerische Art und Weise näherbringen.

Hierzu vielen Dank an die vielen Unterstützer und Förderer der Show.

Hier ein paar Impressionen von der Veranstaltung aus Emden im Jahre 2014.

Fotos: Hinrich Wilken, Emden

Hein Törf, Polizist Holger, Püppi Bauhof und Siggi Schlau

 

 

2010 verfolgten in Emden rund 450 Kinder die Show.

2011 waren in Marienhafe und Emden rund 600 Kinder begeistert.

2012 wurden in Aurich, Emden und Wiesmoor insgesamt rund 2100 Kindern spielerisch geschult.

2013 bis 2015 wurden wiederum in Aurich, Emden und Wiesmoor rund 3000 Kinder geschult.

 

In den Rollen:

Polizist Holger - Holger Gärtner, Polizei Emden (seit 2012) vorher Polizist Willy -Wilfried Janßen, Polizei Emden (2010, 2011)

Bernie Bauhof - Wilfried Meyer (2010) Roelf Ohdens (2011-2014) Conny Köhler (seit 2015), Bau- und Entsorgungsbetrieb

Siggi Schlau - Hinrich Post, Stadt Emden, Fachdienst Straßenverkehr

Hein Törf - Hans Jacobs, Bau- und Entsorgungsbetrieb der Stadt Emden (2013) vorher Berthold Tuitjer, Stadt Emden, Fachdienst Öffentliche Sicherheit und 2. Vorsitzender Verkehrswacht

Musikeinspielungen: Diedrich Draeger, Verkehrswacht Emden e.V.

Bühnenhelfer, Vorhang usw.: Horst Sturm, Fahrradbeauftragter Stadt Emden.

Tontechnik: Fa. DTV

Garderobe/Ordnungsdienst: Mitglieder der Verkehrswacht sowie Kolleginnen und Kollegen des Fachdienstes Straßenverkehr und Azubi der Stadt Emden

Filmbeitrag 2011Heimat Live auf youtube hier

Titelsong "Stapp för Stapp" zum Anhören oder Download hier  (2.0 MB).

Presseberichte hier  (2.4 MB)

Kurzinformation Emden 2012 hier  (696 KB)

 

 

Volles Haus am 15.10.2012 in Aurich

Eckard Schulte, VGH-Versicherung, überreicht im Rahmen der Show einen Spendenscheck für den Erwerb des Fahrradsimulators an den 1. Vorsitzenden Gunter Scholz

Verkehrswachten

Verkehrswachten
Verkehrswachten