Aktuelles

03. April 2017

Auszeichnung für Emdens älteste Verkehrshelferin

Die 79jährige hat schon Generationen von Schülern frühmorgens und Mittags geholfen, die stark befahrene Uphuser Straße im Zuge der K 39 sicher zu überqueren. Sie wird jedoch in Zukunft etwas kürzer treten und die Aufgabe an ihren Mann abtreten

Zurück zur Übersicht

Verkehrswachten

Verkehrswachten
Verkehrswachten