EUVA: Euregio Verkehrsakademie

EUVA

Die EUVA ist ein Tochter-Unternehmen der Landesverkehrswacht Niedersachsen. Wir bieten unterschiedlichste Fahrsicherheitstrainings und eine breite Palette an Dienstleistungen rund um den Straßenverkehr. Zur Zeit arbeiten für uns mehr als 70 Trainer.

Was wir können

Wir haben individuelle, kundenorientierte Trainingsprogramme für fast alle Nutzfahrzeuge, Pkw und Motorräder. Daneben setzen wir die vom Deutschen Verkehrssicherheitsrat (DVR) entwickelten Standard-Programme um. Außerdem: Spezielle Schulungen wie Fahrlehrerfortbildungen und Personenschutztrainings.
Das Ziel unseres Trainings ist es, die Kursteilnehmer für gefährliche Situationen zu sensibilisieren, die Fehler anderer Fahrer vorherzusehen und möglichst energieeffizient zu fahren. Sicherheit und Sparsamkeit gehen bei uns Hand in Hand.

Wo wir arbeiten

Die praktischen Übungen werden auf der Trainingsstrecke unseres zwölf Hektar großen Geländes bei Nordhorn durchgeführt. Der theoretische Teil findet mit Hilfe modernster Präsentationstechnik in unseren komfortablen Schulungs- und Aufenthaltsräumen statt. Bei Bedarf kommen unsere Trainer selbstverständlich auch in Ihr Unternehmen.
Unser Gelände kann außerdem von externen Veranstaltern angemietet werden, die selbständig Trainings oder Shows organisieren. Wir helfen bei sämtlichen Fragen der Organisation und Durchführung.

Was wir gemacht haben

Die Vielfalt der Veranstaltungen und Vermietungszwecke ist groß. Highlights waren in der Vergangenheit die Deutsche SpritSparMeisterschaft von AutoBild und Volkswagen, diverse Produktschulungen für Verkaufsmitarbeiter zu neuen Modellen der Hersteller, Trainings für über 500 Busfahrer des Verbund Nord West Linie oder auch Geschicklichkeitstrainings für Autofreunde und Off-Roader. Für Fuhrparkunternehmen bieten wir individuelle Trainingsprogramme und Risk-Management an.

Verkehrswachten

Verkehrswachten
Verkehrswachten